Veranstaltungen

Ein Ort - eine Zeit - eine Band

Wenn Sie ein Freund von neuem geistlichem Liedgut sind, dann haben wir für Sie ein neues Angebot: Immer wenn in der Kirche in Ilsfeld Vorabendgottesdienst ist, wird dieser komplett musikalisch gestaltet durch die Firmband unserer Kirchengemeinde St. Franziskus.

 

Termine:

21. April 2018

12. Mai 2018

9. Juni 2018

30. Juni 2018

 

Jeweils um 18:00 Uhr in der Kirche St. Michael in Ilsfeld.

(zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)

Herzliche Einladung zur Dekanats- Maiandacht mit Lichterprozession am 6. Mai 2018 in Höchstberg.

Mittendrin

Die Frauengruppe „Mittendrin“ trifft sich am Mittwoch, 25.04. um 19:30 Uhr im Pauluszentrum. Franziskus und Klara sind wichtig für unsere Gemeinde geworden und werden uns an diesen Abend näher gebracht. Herzliche Einladung an alle Interessierten.

AbendIMPULS in Neckarwestheim

Die AbendIMPULSe sind eine verkürzte Form der Vesper (Abendgebet der Kirche).

Sie sind eingeladen einmal im Monat am Montagabend in der katholischen Kirche St. Josef, Weststraße 15 in Neckarwestheim den Tag mit Gesang, Gebet und Gottes Wort abzuschließen. Herzliche Einladung!                              Danny Borkert

 

Termine: 16.04., 28.05., 18.06., 16.07.2018

 

19.00 Uhr           AbendIMPULS, Neckarwestheim

 

(zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)

Eucharistische Anbetung und Abendlob in Ilsfeld

Sie sind eingeladen zur eucharistischen Anbetung, in die katholische Kirche St. Michael im Rosenweg 23 in Ilsfeld. Vor dem, in der Monstranz ausgesetzten Allerheiligsten im stillen Gebet zu verweilen. Dem Herrn für all das Gute das einem wiederfahren ist zu danken. Aber IHM auch all das zu bringen was einen belastet.

Nach dem Zurücksetzen in den Tabernakel, wollen wir den Sonntag mit einem Abendlob beschließen. Herzliche Einladung!                                      Danny Borkert

 

Termine: 22.04., 10.05., 10.06., 22.07.2018

 

17.00 Uhr           Stille eucharistische Anbetung, Ilsfeld

18.00 Uhr           Abendlob, Ilsfeld

 

(zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)

Gott "gemeinsam" in unserer Stadt begegnen

am Freitag 13.04.2018, um 19.30 Uhr im Paulus-Zentrum Lauffen! Aus allen Konfessionen unserer Stadt treffen wir uns wieder, um Gott zu preisen, ihn zu loben und ihm zu begegnen. Weg vom Entertainment – hin zum Sein vor IHM! Dabei erleben wir seine Kraft und Liebe als Zurüstung für den Alltag. Herzliche Einladung zum Lobpreisabend! Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

„Ich bin“

Der vierwöchige Kurs zwischen Ostern und Pfingsten (11.April – 3.Mai) beschäftig sich mit den „Ich bin“- Worten des Johannesevangelium und damit mit zentralen Aussagen, die Jesus über sich und seine Sendung macht.

 

Kursleitung    Pfr. M.Donnerbauer und             Diakon J. Meißner

                      Gradmannstr 30                         Lembergweg 15

                      74348 Lauffen                            74348 Lauffen

 

Sie wollen ....

-       Ihr Christsein neu entdecken und in Ihrem Alltag vertieft leben ...

-       ihre Beziehung zu Jesus vertiefen… 

-       Im Gebet auf Gott hinhören, der Ihnen möglicherweise neue Wege in Ihrem

        Leben zeigt ...

 

Sie  sind bereit...

-       sich über vier Wochen hinweg jeden Tag ca. 20-25 Minuten Zeit zum

         persönlichen Beten zu nehmen (dafür gibt es schriftliche Hilfen) und am

         Abend 10 Minuten für die Rückbesinnung auf den Tag...

-       sich einmal in der Woche mit den anderen Teilnehmenden in der Gruppe zu

        treffen, um sich auszutauschen und die Texte und Impulse für die kommende 

        Exerzitienwoche zu erhalten.

 

Die Kurstreffen finden mittwochs in Untergruppenbach mit Pfr. Donnerbauer und donnerstags in Lauffen mit Diakon Meißner jeweils um 19.30 Uhr statt.

 

Termine in Untergruppenbach im kath. Gemeindehaus St. Stephan, Kirchgrund 27:

 

11.04.18 / 18.04.18 / 25.04.18 / 02.0518

 

Termine in Lauffen im kath. Gemeindehaus St. Paulus (Pauluszentrum) - Schillerstraße 45:

 

12.04.18 / 19.04.18 / 26.04.18 / 03.05.18

 

Der Unkostenbeitrag beträgt insgesamt 15,-- €

 

Wenn Sie sich jetzt angesprochen fühlen, dann kommen Sie doch einfach zu unserem Informationsabend am:

 

Donnerstag, 22. März um 19.30 Uhr ins Pauluszentrum nach Lauffen (Schillerstraße 45)

 

Bei diesem Infoabend können Sie Näheres über die Exerzitien erfahren und Anmeldeformulare erhalten.

 

4. Fußwallfahrt nach Höchstberg am 05. Mai

Herzliche Einladung zur 4. Fußwallfahrt unserer Kirchengemeinde nach Höchstberg am Samstag, 05. Mai 2018. Beginn ist um 7:00 Uhr in der kath. Kirche Mariä Himmelfahrt, Talheim. Anschließend werden wir die Strecke von ca. 29 km mit Gebet und Gesang zu Fuß bis nach Höchstberg gehen. Dort ist dann um 17:00 Uhr der Wallfahrtsgottesdienst in der Wallfahrtskirche „Unserer lieben Frau im Nussbaum“ in Gundelsheim-Höchstberg. Anschl. Einkehr in einem Gasthaus und gegen 19:30 Uhr ist dann die Heimfahrt mit den kleinen Bussle oder selbst organisiert durch private Mitfahrgelegenheiten. Wenn Sie letztes Jahr schon dabei waren, bringen Sie bitte das Wallfahrtsheftchen wieder mit. Ein Begleitfahrzeug ist unterwegs dabei, falls jemand die Strecke zu Fuß nicht ganz schafft.

PR Raimund Probst

Seniorennachmittag in Lauffen

herzliche Einladung am Mittwoch den 11. April 2018. Beginn ist um 14.30 Uhr mit dem Gottesdienst danach, ab ca. 15.15 Uhr, gemütliches Kaffee trinken. Günter Gaida entführt uns dann noch ein halbe Stunde nach Hamburg. Er hat von seiner 5-tägigen Städtereise eine schöne Präsentation zusammengestellt.

 

Taizé-Abendgebet in Flein

Herzliche Einladung zu unserem nächsten Taizé-Gebet in Flein am Sonntag, 29.04.2018 um 19:00 Uhr in der kath. Dreifaltigkeitskirche in Flein (Panoramastraße 4). Mit Liedern und Texten aus Taizé, einer Lichtinstallation und einer Zeit der Stille wollen wir gemeinsam den Tag beschließen und das Gespräch mit Gott suchen. Eine Musikgruppe wird das Gebet unterstützen.

PR Raimund Probst

Gemeinsam statt einsam

 „Gemeinsam statt einsam“

Herzliche Einladung an alle, die sich einsam fühlen! Am 29.04.2018 findet wieder der Begegnungstreff in der Zeit von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr in den Räumlichkeiten des Pauluszentrums statt. Der Treffpunkt lädt zu geselligem Beisammensein mit Kaffee und Kuchen ein, bei dem Erfreuliches, wie aber auch Belastendes zur Sprache gebracht werden kann, jeder wie er mag. Fühlen Sie sich einsam, möchten Sie einen schönen Nachmittag mit netten Menschen verbringen, dann seien Sie mutig und kommen doch einfach vorbei! Bei uns sind Sie herzlich willkommen und zwar so, wie Sie sind! Ich würde mich freuen! Eine Anmeldung ist nicht notwendig.                   

                                                                                                        Manuela Scherb

 

Die schlimmste Armut, die ein Mensch besitzen kann, ist die Einsamkeit und das Gefühl unerwünscht zu sein

 (Mutter Teresa).

 

Weitere Treffen von „Gemeinsam statt einsam“ sind am:

 

Sonntag,  03.06.2018

Sonntag,  08.07.2018

 

jeweils von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr im Pauluszentrum, Schillerstraße 45, 74348 Lauffen.

Gemeinsames Gedächtnis der Verstorbenen des vergangenen Monats unserer Kirchengemeinde St. Franziskus (Requiem)

Einmal im Monat wollen wir für alle unsere verstorbenen Gemeindemitglieder des zurückliegenden Monats die Eucharistie (das Requiem) feiern. Wir werden dieses Requiem gemeinsam für unsere Verstorbenen immer in der katholischen Kirche St. Paulus in Lauffen (Schillerstraße 45) am Freitagabend um 18 Uhr für die ganze Kirchengemeinde St. Franziskus (Lauffen, Neckarwestheim, Talheim, Flein, Untergruppenbach, Ilsfeld, Abstatt) feiern.

 

Die Angehörigen der Verstorbenen, aber besonders auch die Gemeindemitglieder sind zu dieser besonders gestalteten Feier eingeladen.

 

Der nächste Termin ist am:

Freitag, 04. Mai 2018   –   18.00 Uhr

in St. Paulus Lauffen
für alle Verstorbenen der Kirchengemeinde
St. Franziskus des Monats April

 

 

Die weiteren Termine finden Sie >>hier