Martinsumzüge in der Kirchengemeinde

Veranstaltungen rund um St. Martin 2017

Lauffen

Freitag 10. November 2017 Martinsumzug vom Kindergarten St. Paulus;

Treffpunkt um 17:30 Uhr am Kindergarten

 

Talheim

Donnerstag 09. November 2017 Martinsumzug vom Kindergarten St. Paulus

Treffpunkt um 17:00 Uhr am Kindergarten

 

Flein

Freitag 10. November 2017 Martinsumzug in Flein

Treffpunkt 18:00 Uhr; Parkplatz hinter der Volksbank

 

Abstatt

Samstag 11. November 2017 Martinsumzug in Abstatt

Treffpunkt um 18:00 Uhr vor der Wildeckhalle

Sonntag 12. November 2017 10:30 Uhr Patrozinium in St. Martin, Abstatt

anschließend Stehempfang.

St. Martinsfeier in Lauffen

St. Martinsfeier mit Umzug zusammen mit dem Kindergarten St. Paulus/Lauffen

parallel Basar im Foyer des Pauluszentrums mit selbstgemachten Strickwaren (Decken, Socken, Schals, Dreieckstücher, Ponchos usw.) Verkauf an alle Interessierten!

Einladung zum St. Martinsgottesdienst - Talheim

Der Kath. Kindergarten St.Paulus lädt ein zum St. Martinsgottesdienst am 09.11.2017 um 17:00 Uhr in der Kath. Kirche in Talheim. Der Gottesdienst wird von den Kindergartenkindern mitgestaltet. Nach dem Gottesdienst findet ein kleiner Laternenumzug durch die Weinberge statt. Im Anschluss daran wird im Hof des Kindergartens Punsch ausgeschenkt und Glühwein verkauft.

St. Martinsfeier in Flein

Am Freitag, 10.11.2017 wollen wir in Flein wieder das Martinsfest feiern. Wir beginnen diesmal um 18:00 Uhr auf dem Parkplatz hinter der Volksbank (Heilbronnerstraße 16, Flein) mit dem Martinsspiel unter Mitgestaltung der Schüler der St.-Veit-Schule.

Anschließend ziehen wir mit den Laternen und dem Reiter voran zur kath. Dreifaltigkeitskirche, dort ist dann die kurze Martinsfeier in der Kirche unter

Mitwirkung der Flötengruppe von Fr. Bäuerle-Uhlig, anschließend gibt es die Möglichkeit zur Begegnung im Gemeindehaus bei Martinsgänsen und Tee.  Ebenso sammeln wir Spenden für die AKTION MARTINUSMANTEL, die Projekte für Arbeit Suchende Jugendliche und Erwachsene unterstützt. HERZLICHE EINLADUNG!

PR Raimund Probst

Die Aktion Martinusmantel ist eine Spendenaktion unserer Diözese, die Arbeitslose Jugendliche im Blick hat

 

Mehr Infos gibts >>hier

(zum Vergrößern bitte das Bild anklicken)

Martinsfest in Abstatt

Einladung zum Martinsfest und zum Festgottesdienst zu St. Martin in Abstatt.

St. Martin ist der Patron unserer Kirche in Abstatt. Ihn feiern wir jedes Jahr um den 11. November (sein Todestag) herum. Gerade in diesen Tagen ist sein Beispiel, dass er Arme und Verlorene nicht übersehen hat, für uns eine Orientierung.

So begehen wir sein Gedenken: Am Samstag, 11.11. um 18 Uhr vor der Wildeckhalle in Abstatt mit Spiel (in Kooperation mit der Schule), Umzug (in bewährter Begleitung von St. Martin mit Pferd und dem Jung-Bläserensemble des Musikvereins Edelweiß Untergruppenbach) zur kath. Kirche. Am Feuer wird der Reiter die Mantelteilung nochmals spielen, es gibt eine Andacht und anschließend wird wieder eine Stärkung angeboten, bei der uns die KAB Abstatt tatkräftig unterstützt.

Am Sonntag, 12.11. wird im Festgottesdienst (mit besonderer musikalischer Gestaltung) gefeiert, dass sich Martin von einem römischen Soldaten in einen Streiter Christi verwandelt hat. Danach wollen wir bei einem Stehempfang die besondere Bedeutung unseres Patroziniumsfestes noch unterstreichen.

Herzliche Einladung an die ganze Gemeinde und alle, die mit uns das Gedenken an St. Martin und seine Haltung den Armen gegenüber wachhalten wollen.

Mit den Spenden dieses Wochenendes können wir jugendlichen Langzeitarbeitslosen eine Perspektive geben. Die „Aktion Martinusmantel“ bietet die Möglichkeit, zu zeigen, dass wir bereit sind zu teilen und so anderen Menschen eine Lebensmöglichkeit zu eröffnen.