Seelsorgeeinheit Neckar-Schozach

Sanierung des Pauluskindergarten

Seit dem 4.12. wird der Kindergarten St. Paulus nach 41 Betriebsjahren einer grundlegenden Sanierung unterzogen. Die Jahre der intensiven Nutzung haben ihre Spuren hinterlassen, so dass Dach, Decken, Böden, Wände, Elektrik, Beleuchtung, Türen, Heizung, Toiletten, usw. erneuert und die Raumaufteilung an einigen wenigen Stellen den heutigen Anforderungen angepasst werden müssen. Die Kinder unseres Kindergartens werden während der gesamten Bauzeit von etwa einem halben Jahr im eigens dafür hergerichteten Untergeschoss des Pauluszentrums untergerbacht sein. Nachdem die offizielle Betriebsgenehmigung für das Untergeschoss als Ausweichquartier für den Kindergarten erteilt worden ist, kann es nun mit voller Kraft ans Werk gehen. Die Hauptlast der über 750.000€ umfassenden Maßnahme trägt nach dem Kindergartenvertrag die Stadt Lauffen, der wir für die Zusammenarbeit und Unterstützung im Vorfeld jetzt schon sehr herzlich danken. Für die Kirchengemeinde selbst verbleibt aber immer noch ein beachtlicher Kostenanteil von über 225.000€, den wir aus unseren eigenen Mitteln zu Schultern haben. Wir bitten Sie daher sehr herzlich, dieses große Projekt auch durch Ihre persönliche Spende zu unterstützen und so den Pauluskindergarten auch die kommenden Jahre und Jahrzehnte in seinem Bestand zu erhalten, um möglichst vielen Kindern auch in der Zukunft hier bei uns eine gute Kindergartenzeit ermöglichen zu können. Für Ihre Unterstützung danke ich Ihnen auch im Namen des Kirchengemeinderates bereits an dieser Stelle. Die Kontonummer lautet: Kath. Kirchengemeinde 
IBAN: DE97 6205 0000 0006 8612 29 – Stichwort Kindergarten Lauffen

Pfr. Michael Donnerbauer